Düfte wecken Erinnerungen

Ein schöner, flüchtiger Augenblick, ein Hauch Optimismus, eine liebevolle Erinnerung, ein zartes, plötzlich aufsteigendes Wohlgefühl: Edle Düfte vermögen unsere Seele zu berühren.

Lancôme

Lancôme

Das Leben ist schön! Dieses Gefühlbouquet fängt das Eau de Parfum LA VIE EST BELLE olfaktorisch bezaubernd ein. Anmutige Blumennoten hauchen mit ihrer strahlenden Weiblichkeit Lebensfreude ein, die sich mit Iris und der faszinierenden Tiefe von Patschuli zu einem Gourmandakkord verbindet. Luftige Zuckerwatte, aromatisiert mit Noten von Vanille, Tonkabohne, Praliné, Cassis und Birne verleihen der raffinierten Komposition eine kindlich anmutende Unschuld.

Issey Miyake

Issey Miyake

Inspirationsquelle für NECTAR D’ISSEY PREMIERE FLEUR ist der Moment bei Tagesanbruch, an dem die Blüten ihren kostbaren, frischen Nektar preisgeben. Ebenso öffnet sich das Eau de Parfum und verströmt seine honighafte Aura, getränkt mit Rosen-Absolue, Maiglöckchen, Ambergris und Cashmeran.

Joop!

Joop!

Das maskuline Eau de Toilette WOW! spielt mit starken Exzessen und verkörpert den Spirit von Freiheit und Dynamik. Würzig-frisch mixt die kräftig-elegante Komposition Bergamotte, Vetiver und Vanille zu einer unvergesslichen Männlichkeit und Intensität, während Kardamom und Veilchen, Tannenbalsam und Vetiver alle Sinne wecken. Die Basisnote bildet eine hypnotisierende Komposition aus dunkler, maskuliner Tonkabohne, Vanille und Kaschmir.

Bulgari

Bulgari

OMNIA GOLDEN CITRINE, die neueste Lancierung der BVLGARI OMNIA-Duftkollektion ist dem leuchtend gelben Farbstein Gold Citrin gewidmet, der Optimismus symbolisiert. Das strahlend florale Eau de Toilette ist rund um die ikonische Ylang-Ylang-Blüte aufgebaut, umkränzt von Mandarine, goldenem Benzoeharz, einem weißem Pfirsichakkord und Jasmin-Absolue. Goldenes Benzoeharz und Zedernholzessenz verleihen der Kreation samtige Tiefe.

Lesen Sie auch

Shiseido Make-up-Neuheiten

In 3 Steps zum makellosen Teint